Willkommen | Aktuelles | Kontakt | Impressum | Infomaterial 
Imagefilm | Stellenangebote/Ausbildung | Links | Glossar
Klinik Bavaria Kreischa
Klinik Bavaria
youtube Twitter Empfehlung Google Facebook
Therapiebereiche Physiotherapie / Krankengymnastik Physikalische Therapie Sporttherapie Ergotherapie Logopädie Ernährungsberatung / Diabetesberatung Klinische Psychologie Neuropsychologie Orthoptik Sozialdienst

ORTHOPTIK

 

Leistungen

Die Rehabilitation neurologisch bedingter Sehstörungen stellt einen Schwerpunkt der Klinik Bavaria dar. Die Nutzung neurologischer, psychologischer und orthoptischer Kompetenzen ermöglicht unseren Patienten die interdisziplinäre Behandlung von visuellen Wahrnehmungsstörungen.

Bis zu 50% der neurologischen Patienten weisen eine neurovisuelle Störung auf. Die Therapie visueller Beeinträchtigungen hat einen nachweislich positiven Einfluss auf die Rehabilitation von motorischen, kognitiven und visuellen Fähigkeiten. Für die Reintegration in den Alltag ist die Rehabilitation des Sehens somit von zentraler Bedeutung.

Schwerpunkte bestehen in der Diagnostik und Therapie von Gesichtsfeldausfällen, des visuellen Neglects und räumlicher Wahrnehmungsstörungen nach Schlaganfällen, Schädel-Hirn-Traumen oder Hirntumoren. Auch die Therapie erworbener Lesestörungen und die Behandlung von Störungen des binokularen Sehens sind Teil des Behandlungsspektrums.