Flexible Arbeitszeitmodelle für BAVARIANER

Als Mitarbeiter:in sind Sie mit Herz und Leidenschaft im Schichtdienst für unsere Patienten:innen da. Damit Sie Ihr Berufs- und Familienleben gut miteinander vereinbaren können, bieten wir Ihnen lebensphasenorientierte und flexible Arbeitszeitmodelle an. So haben Sie die Möglichkeit Ihr Leben rund um Ihren Schichtdienst bestmöglich zu organisieren. 

BAVARIANER-Eltern im Haus
Arbeiten beide Elternteile in unserer Klinik auf unterschiedlichen Stationen, sorgen unsere Stationsleitungen für das perfekte Matching in der Dienstplanung, damit die Kinder jederzeit in bester Betreuung sind.

Mehr Flexibilität geht nicht!

Ihre Vorteile: Sie können Ihren Dienstplan selbst mitgestalten. Vielleicht möchten Sie eine bestimmte Schicht übernehmen, um mit einer Lieblingskollegin zusammen zu arbeiten oder Sie brauchen mehr Zeit für sich oder Ihre Familie? Reden Sie mit uns, wir unterstützen Sie gern.

Wahlarbeitszeit

In jeder Lebensphase kann es in Zeiten außerberuflicher Beanspruchung viele Gründe geben, die Arbeitszeit zu reduzieren. Mit einer entsprechenden Ankündigungszeit ist eine Reduzierung der Arbeitszeit möglich und kann nach Bedarf jederzeit wieder aufgestockt werden.

Verlagerter Dienstbeginn

Je nach Ihren persönlichen Vorstellungen können Sie bei uns verkürzte oder auch verlängerte Dienste (bis zu 10 Stunden) absolvieren. Ein verlagerter Dienstbeginn ist bei uns ebenfalls möglich. Somit können Sie z. B. Ihre Frühschicht um 7.00 Uhr beginnen. Weitere Möglichkeiten können Sie gerne in einem persönlichen Gespräch erfragen. 

Dauernachtwache

Sie arbeiten gerne in der Nacht und möchten tagsüber Zeit für Ihre Familie oder Ihre Hobbys haben? Als Dauernachtwache arbeiten Sie 7 Nachtdienste in Folge, anschließend haben Sie 7 Tage frei. Sie erhalten einen Arbeitsvertrag in Teilzeit mit 30 Stunden pro Woche und haben einen festen Dienstplan für das ganze Jahr. 

Flexipool

Im Flexipool sind Sie keiner festen Station zugeordnet, sondern wechseln tageweise von Station zu Station. Die Mitarbeiter:innen gestalten ihre Dienstpläne weitestgehend selbst – wählen Sie zwischen 3 Spät- und 3 Nachtdiensten und 2 Wochenenden pro Monat oder 6 Spätdiensten und 2 Wochenenden im Monat. Alles weitere kann im Flexipool nach Wunsch gewählt werden. Auch bei der Urlaubsplanung ist man frei in seiner Planung. Da die Kollegen:innen nicht in einem festen Team integriert sind, muss bei der Urlaubsgestaltung weniger Rücksicht genommen werden. Auch bei Teilzeitmodellen ist ein 8-Stunden-Arbeitstag möglich.


Elternzeit-Rückkehrer

Für Pflegefachkräfte, die nach der Elternzeit voller Elan in das Berufsleben zurückkehren möchten und eine Stelle suchen, die Familie und Beruf besser vereinbaren lässt, besteht die Möglichkeit einer zeitlich befristeten individuellen Regelung in der Dienstplangestaltung. 

Weitere Informationen für Elternzeit-Rückkehrer

0800 57347242
(gebührenfrei)