Willkommen | Aktuelles | Kontakt | Impressum | Infomaterial 
Imagefilm | Stellenangebote/Ausbildung | Links | Glossar
Klinik Bavaria Kreischa
Klinik Bavaria
youtube Twitter Empfehlung Google Facebook
Unser Haus Profil Leistungen Zimmerausstattung Verpflegung Lage Geschichte
 
Weitere Einrichtungen Fach- und Privatkrankenhaus
Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Krankenpflege-Schule KreischaErgotherapie-Schule Kreischa Logopädie-Schule Kreischa Physiotherapie-Schule Kreischa E-OMT Institut für anwendungsfähige medizinische Forschung und Lehre GmbH KLINIK BAVARIA Helene-Maier-Stiftung Facheinrichtung für Intensivpflege Selbsthilfe Aphasiker Ambulantes TherapiezentrumInstitut für
Medizinische Begutachtung
 
Kultur & Freizeit Freizeiteinrichtungen in der Klinik Freizeitangebote in Kreischa In der Umgebung

LAGE

 

Die KLINIK BAVARIA, zwischen 1992 und 1994 erbaut, liegt 15 Kilometer vom Zentrum der sächsischen Hauptstadt Dresden entfernt, im so genannten "Kreischaer Becken".

Die ehemals als 1. Sächsische Kaltwasserheilanstalt Kreischa gegründete Heilstätte ist seit rund 165 Jahren eine anerkannte Einrichtung der medizinischen Rehabilitation. Die medizinische Betreuung ihrer Gäste stand immer im Mittelpunkt und erfuhr über die Jahre ständige Veränderungen und Verbesserungen. Heute sind die einzelnen Gebäude des Klinikkomplexes und das Ortszentrum von Kreischa durch den klinikeigenen Bustransfer für Patienten schnell und bequem erreichbar.

Neben der KLINIK BAVARIA wird die Gemeinde Kreischa geprägt durch kleine und mittlere Handwerks- und Gartenbaubetriebe. Mit seinen 14 Ortsteilen und rund 4.000 Einwohnern empfiehlt sich Kreischa für Menschen, die Ruhe und Entspannung suchen. Kleine, ansprechende Geschäfte und gemütliche Gaststätten laden zu einem Besuch ein (siehe Kultur & Freizeit).

Lagepläne der Kliniken: