Willkommen | Aktuelles | Kontakt | Impressum | Infomaterial 
Imagefilm | Stellenangebote/Ausbildung | Links | Glossar
Klinik Bavaria Kreischa
Klinik Bavaria
youtube Twitter Empfehlung Google Facebook
Therapiebereiche Physiotherapie / Krankengymnastik Physikalische Therapie Sporttherapie Ergotherapie Logopädie Ernährungsberatung Klinische Psychologie Neuropsychologie Sozialdienst

SELBSTHILFE FÜR APHASIKER

 

Aktuelle und regelmäßige Termine für Aphasiker

 

 

Terminplan und Themenplan für das erste Halbjahr 2017

Januar Kein Termin
1. Februar Die Hobbys vor und nach dem Schlaganfall. Es gibt die Möglichkeit für jeden, sein Hobby vorzustellen!
1. März Wir besuchen im Hygiene-Museum in Dresden die Ausstellung „Sprache. Welt der Worte, Zeichen, Gesten“ *
5. April Prof. Teichmann und Sören Paul stellen uns neue Sprachtherapiemöglichkeiten in der Zusammenarbeit von Logopädie und Neurologie vor.
28. April bis 1. Mai Wir fahren in das Berglandhotel „Jonashof“ nach Jonsdorf. Die Teilnahmemeldung bitte bis 28. Februar verbindlich bei mir abgeben!!!! **
7. Juni Wir wollen wieder kegeln! Die Kegelbahn im Gasthaus „Zur Post“ auf der Pirnaer Landstraße in Dresden ist für uns ab 16 Uhr bestellt. ( Bitte Sport- oder Hausschuhe mitbringen.)



Achtung:
* Für den Museumsbesuch im März gibt es keine spezielle Einladung. Wir treffen uns 15.45 Uhr am Eingang zum Museum.

** Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten rechtzeitig die Einladung und den Treffpunkt mitgeteilt. Der genaue Ablauf wird mit dem Wirt des Kurhauses Jonsdorf noch festgelegt.


Jeden Montag bin ich im Büro in der Klinik II, Zimmer 2314 (2. Etage), von 14 -16 Uhr anwesend und auch telefonisch unter 035206/62205 zu erreichen.
Außerhalb dieser Zeiten bin ich unter: 0351/2522220 oder per E-Mail (christl.eisele@t-online.de)zu erreichen.

Unsere neue Postanschrift:
Klinik Bavaria Kreischa
Kommunikations- und Informationszentrum
Für Aphasiker und Angehörige
Prof. Helmut Teichmann
Klinik II, Zimmer 2314
An der Wolfsschlucht 1-2 01731 Kreischa

Informationen zum Sächsischen Landesverband Aphasie finden Sie auch unter: www.aphasie-sachsen.de

 

Rückblick
Im November 2008 hat Herr Dipl. Ing. Elschner das neue Notebook und die sich damit ergebenden Möglichkeiten der Nutzung für Aphasiker vorgestellt. Der Fahrtrainer und Spiele, die neue Formen der Kommunikation ermöglichen, hat allen Spaß gemacht.
Treffen November 2008
Rückblick
Hotel Haink am Knappensee, eine gemeinsame Veranstaltung im Rahmen der „Mobilen Akademie“ Sachsen



Rückblick Mai 2013
Familienseminar in Jonsdorf