Willkommen | Aktuelles | Kontakt | Impressum | Infomaterial 
Imagefilm | Stellenangebote/Ausbildung | Links | Glossar
Klinik Bavaria Kreischa
Klinik Bavaria
youtube Twitter Empfehlung Google Facebook

Aufnahme

 

Aufnahme von Kindern

Immer wieder gibt es Patienten, die wegen fehlender Betreuungsmöglichkeit am Heimatort ihr/e Kind/Kinder zur stationären Rehabilitation mitbringen müssen.
Für diese Kinder besteht in unserem Kinderland die Möglichkeit einer Ganztagesbetreuung.

Das Kinderland ist von 8.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

Eine Abholung zum Mittagessen entfällt, da diese Kinder im Kinderland versorgt werden. Das Kinderland befindet sich in einem Gebäudeteil unserer Kinder -und Jugendklinik.

Selbstverständlich können auch ältere Kinder als Begleitkinder mit aufgenommen werden. Diese Kinder können an unserer Grund- und Oberschule in Kreischa am Unterricht teilnehmen.

Die Anmeldung der Kinder erfolgt gemeinsam mit den Personalien des Patienten in unserem Belegungsservice. Die weiteren organisatorischen Dinge werden dann mit dem Elternteil vor Ort abgesprochen.
Mit diesem Service können wir den Elternteil, welcher bei uns als Patient/in weilt, weitestgehend während der Behandlungszeiten entlasten.
Somit sind auch für den Patienten Ruhephasen möglich, die sonst durch die Betreuung des Kindes zu kurz kommen würden.


Wir möchten jedoch darauf aufmerksam machen, dass für diese Begleitkinder keine medizinische Versorgung in der Klinik erfolgen kann. Bei Erkrankung des Kindes muss der niedergelassene Allgemeinarzt oder Kinderarzt aufgesucht werden. Weiterhin werden für Kleinkinder keine besonderen Nahrungsmittel und Hygieneartikel zur Verfügung gestellt. Diese sind in ausreichender Anzahl durch das Elternteil selbst mitzubringen.

Für weitere Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Belegungsservices der Klinik gern unter 03 52 06 6-3306 jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns, Patienten mit ihren Kindern in Kreischa begrüßen zu können Ihre KLINIK BAVARIA Kreischa.

Infos zur Kinderbetreuung

<< zurück