Willkommen | Aktuelles | Kontakt | Impressum | Infomaterial 
Imagefilm | Stellenangebote/Ausbildung | Links | Glossar
Klinik Bavaria Kreischa
Klinik Bavaria
youtube Twitter Empfehlung Google Facebook
Medizinische Fachbereiche Neurologie und fachübergreifende
Rehabilitation
Neurologie / Neuroonkologie Neurologie/ Neurokognition Kardiologie / Angiologie Onkologie / Hämatologie Orthopädie / Traumatologie /
Zentrum für Querschnittgelähmte
Psychotherapie / Verhaltensmedizin Innere Medizin / Diabetes /
Stoffwechsel und Endokrinologie
Zentrum für frührehabilitative und rehabilitative Wundtherapie (ZFRW) Urologie HNO / Phoniatrie Nephrologie / Dialyse Medizinisches Zentrum für Arbeit
und Beruf
Unfallversicherung Pflege

KARDIOLOGIE UND ANGIOLOGIE

 

Diagnostik

Die qualifizierte kardiologische/ angiologische Rehabilitation erfordert eine Funktions- und Leistungsdiagnostik des Patienten. Sie umfasst die Bestimmung der körperlichen Leistungsfähigkeit/ Belastbarkeit im Rahmen der Bewegungstherapie, Beurteilung des Trainingseffektes, ggf. Erfassung einer Verschlechterung der kardialen Belastbarkeit, Definition der künftigen Belastbarkeit in Beruf und Freizeit, Einsatz und Dosierung spezieller Medikamente und die Entscheidung über die Indikation zu weiterer invasiver Abklärung der Notwendigkeit interkonventioneller oder herzchirurgischer Behandlungen. 

Folgende Funktions- und Leistungsdiagnostik wird durchgeführt:

Transösophageale Echokardiografie

In Kooperation mit anderen Abteilungen der KLINIK BAVARIA kann ein weites Spektrum neurologischer Diagnostik einschl. CT, Stoffwechseluntersuchungen und orthopädischer Funktionsdiagnostik durchgeführt werden. Weiterhin sind urologische, augenärztliche und HNO-ärztliche Diagnostik durch entsprechende Fachärzte möglich.