Willkommen | Aktuelles | Kontakt | Impressum | Infomaterial 
Imagefilm | Stellenangebote/Ausbildung | Links | Glossar
Klinik Bavaria Kreischa
Klinik Bavaria
youtube Twitter Empfehlung Google Facebook
Medizinische Fachbereiche Neurologie und fachübergreifende
Rehabilitation
Neurologie / Neuroonkologie Neurologie/ Neurokognition Kardiologie / Angiologie Onkologie / Hämatologie Orthopädie / Traumatologie /
Zentrum für Querschnittgelähmte
Psychotherapie / Verhaltensmedizin Innere Medizin / Diabetes /
Stoffwechsel und Endokrinologie
Zentrum für frührehabilitative und rehabilitative Wundtherapie (ZFRW) Urologie HNO / Phoniatrie Nephrologie / Dialyse Medizinisches Zentrum für Arbeit
und Beruf
Unfallversicherung Pflege

INNERE MEDIZIN / DIABETES / STOFFWECHSEL UND ENDOKRINOLOGIE

 

Adipositas

Die Klinik betreut seit langem Adipöse und vor allem morbid Adipöse (Adipositas Grad III, BMI > 40 kg/m2), deren Lebenserwartung im internationalen Schrifttum mit 45 - 50 Jahren angegeben wird. Bei dieser Patientengruppe handelt es sich ganz klar um eine eigenständige Krankheit, die einer professionellen und lebenslangen Therapie bedarf. Nicht wenige dieser Patienten gehen wegen insuffizienter Behandlung frühzeitig in Erwerbsunfähigkeit. Eine wesentliche diagnostische Methode ist die Ermittlung des tatsächlichen Grundumsatzes mittels indirekter Kaloriemetrie. Auf der Basis dieser Daten werden die sog. guten Futterverwerter herausgefiltert und die individuellen Diättherapiepläne erstellt. Weitere wesentliche Bestandteile des Behandlungsplanes sind die Verhaltenstherapie und ganz besonders Sport- und Bewegungstherapie. Die Resultate unseres Behandlungsregimes sind in vielfältigen Publikationen im nationalen und internationalen Maßstab dargestellt. Morbid Adipöse bereiten wir bei vorhandener Indikation auf adipositas-chirurgische Maßnahmen vor.

<< zurück